Freitag, 28. Februar 2014

39. Businesstreffen im Cliff Hotel

XING-Stammtisch im Cliff Hotel Rügen

BWA und Mathias Horn zu Gast


Ostseebad Sellin (24.02.2014). Unser 39.Businesstreffen führte uns in das Ostseebad Sellin, ins ***** Cliff Hotel Rügen.

Als Gäste begrüßten wir die Repräsentanten des BWA, dem Bunderverband für Wirtschaftsförderung und Aussenwirtschaft "Global Economic Network e.V." sowie Matthias Horn, dem Leiter der Stabstelle Wirtschaftsförderung im Landkreis Vorpommern-Rügen.


Begrüßung und Vorstellung der Gäste durch den Moderator, Herrn Ulrich Pommerenke (rechts) und Grußwort durch Herrn Matthias Horn (links), Foto: BWA


Begrüßung durch Herrn Wolfram Nowsch und Beginn der BWA-Präsentation, Foto: BWA
Vertreten war der BWA durch:

  • Herr Wolfram Nowsch (Vorsitzender der Bundesgeschäftsführung)
  • Herr Remi Dubail – Büroleiter des BWA
  • Frau Nowsch – begleitet Herrn Nowsch (Tochter)
  • Frau Elke Magdon – Geschäftsführerin Regionalverband Brandenburg
  • Frau Marion Hirche – Pressesprecherin/Öffentlichkeitsarbeit

Der Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft e. V. (BWA) wurde im Jahr 2003 gegründet und ist auf Bundes- und Landesebene wie auch in regionalen Internationalen Wirtschaftsclubs organisiert und in über 70 Ländern vertreten. Er vereint Führungskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben, die für eine ökosoziale Marktwirtschaft eintreten. Der Verband vertritt dabei die Überzeugung „Wirtschaft – das sind wir alle!“ – versteht die Menschen in Deutschland also als das Wertschöpfungssystem des Landes, das es auf verschiedenen Ebenen zu fördern gilt. Der BWA bringt Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik in einen Dialog, mit dem Ziel gemeinsam Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein in der Gesellschaft zu stärken.

Weitere Informationen sind dem Internetauftritt der BWA zu entnehmen.

Im Anschluss der Präsentation wurden die Fragen von Frau Elke Magdon, der Landesgeschäftsführerin Brandenburg beantwortet.


Die Resonanz zu unserer Einladung war bestens und die Gäste sehr interessiert. Foto: BWA






An dieser Stelle möchten wir uns wieder einmal beim Cliff Hotel für die erstklassige Bewirtung bedanken! Ebenfalls besten Dank an unsere Gäste vom BWA und Herrn Horn, mit denen wir uns künftig austauschen werden. Vielen Dank für die rege Teilnahme.

Herzlichst
Ihr(e) Ralf Eppinger/Heike Seelenbinder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen