Dienstag, 1. Juni 2010

10. Stammtisch und Business-Treff im *****Kurhaus Binz


Am 27.Mai 2010 war es soweit:

Nun durften wir unser kleines Jubiläum begehen und dies angemessen und mit einem zauberhaften Sektempfang im *****Travel Charme Kurhaus Binz.


Seit nunmehr 9 Jahre erstrahlt das *****Kurhaus Binz auf RÜGEN.


Ein sehr herzlicher Sektempfang durch Frau Seifert vom Kurhaus Binzteam.


Im Vorfeld zum 10. Stammtisch und Business-Treff war unisono bei allen zu spüren: Wird´s gut, wird besser? Die Resonanz, der Verlauf?

Wir dürfen konstatieren:
Unser Jubiläum war ein besonderes Ereignis – Menschen, persönliche Begegnungen / Vertiefungen, Austausch, Inhalte und neue geschäftliche Anbahnungen.
30 XING-Freunde waren gekommen. Die Vorstellungen kurz, aber einmal mehr eine geeignete Eintrittskarte für neue Kontakte, sehr illuster, das Thema brisant

„Wirtschaftsförderung – mehr als Tourismus“

und nicht zuletzt interessante Einblicke in das Thema aus der persönlichen und beruflichen Sicht unseres Gastes

Frau Dr. Brigitte Thom vom Landkreis Rügen:

Wir sagen danke für die Ausführungen!


Unser traditionelles Stammtischfoto: Wir erfreuen uns der guten Resonanz.


Moderator Ulrich Pommerenke im Small Talk mit Frau Dr. Brigitte Thom vom Landkreis Rügen


Herr Hots-Thomas (Tourismuszentrale Rügen) und Herr Graf (Kurverwaltung Binz) geben wichtige und konstruktive Beiträge zum Thema „Bettensteuer“.

Eine mutige und vielleicht gewagte Quintessenz:

Die Diskussionen verbargen den (brennenden) Wunsch aller, auf ein
„WIR auf Rügen“
hinzusteuern; die längst fällige Entwicklung zu einem Bewusstseinswandel hin auf die Entdeckung von Gemeinsamkeiten und auf die Fokussierung, die Ressourcen personell und inhaltlich auf Rügen endlich g e m e i n s a m zu zusammenzuführen, zu bündeln und umzusetzen.
Die aktuelle Diskussion „Bettensteuer“ schwang unzweifelhaft stark im Hintergrund. Die Idee dazu bei allen unverkennbar ablesbar hat Charme. Doch war allen klar, dass die Kommunikation hierzu „verbesserungswürdig“ sei und vor allem ein dringendes sachliches Fundament benötige.
Ein Round Table mit den Entscheidungsträgern der schönsten und beliebtesten Insel Deutschlands mache also Sinn. Wer sitzt am Tisch, wer lädt hierzu ein, wer ergreift dazu die Initiative?

Alles drin! Das wahrlich hat RÜGEN! Alles drauf? Daran sollten und müssen wir gemeinsam arbeiten: „Rügen hat alles im Laden! Hat Rügen alles im Schaufenster?!“


Fotografische Eindrücke vom 10. Stammtisch

Nancy und Volkmar Döring (werbinet Binz)
erstmals gemeinsam am 10. Stammtisch



Eine Attraktion des Abends war die Vorstellung der „neuen Dimension des Radfahrens“: movelo – clever radfahren präsentiert sich.


Jörn Kolbe (movelo), Martina Schulz (zurich Versicherung), Geschäftsührer Hots-Thomas (TZR) und Sandra Karow (Hotel Vier Jahreszeiten) informieren sich über das clevere Radfahren


Sandra ist sichtlich begeistert von movelo!


Katharina Kelting (Illustratorin) und Bianca Lohr (Tourismusgesellschaft Binz) verstehen sich prächtig.

Danke an Christine Bentz und an Ilka Bansner für die gute Betreuung und Organisation im Kurhaus Binz!

Bevor sich der 11. Stammtisch und Business-Treff (lassen Sie sich überraschen!) am 17. Juni 2010 ankündigt, sehen wir schon vorausschauend auf das zweite kleine 20er Jubiläum freudig voraus:

Die „Jubilate“ sind ;-) insoweit schon „(vor-) gebucht“: Im Kurhaus Binz in Verbindung mit unserem herzlichen Dank an Herrn Tonndorf für die vorausschauende Einladung zum 17. März 2011!

Moderator Pommerenke und Hoteldirektor Tonndorf:
DANKE für die Gastfreundschaft!


Grüße vom Moderatorenteam
Stefan Walessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen