Freitag, 20. November 2009

Rügen: Business-Treff und 4. Stammtisch im Cliff am 19.11.2009

Liebe Gruppengemeinde „Rügen – DIE INSEL“, liebe Stammtischschwestern und –brüder, nachfolgend der Bericht samt Fotos.

Das Treffen war heiter und nicht wolkig - das Gewinnen neuer Erkenntnisse persönlich und geschäftlich sehr rege.

Fotos: Pommerenke

17 Teilnehmer - die Resonanz war einmal mehr bestens.


Der Überraschungsgast Andreas Küstermann referierte in profunder Manier über vergiftete Dämmstoffe der ehemaligen Plattenbauten und zeigte die sehr aufschlussreichen Alterna(t)iven für ökologische Farbprodukte auf - als "alter Tischlermeister"....

..... equisiter Rezitator und nebenbei (nein: professioneller!) Journalist sehr überraschend mit besonderen Background. Ein einzigartiger Kenner von und über Rügen, aber mit überraschenden Fachwissen der Farbchemie.

Unsere Moderatorin Heike Seelenbinder war bestens aufgelegt mit originellen Bonmots. Souverän und mit Klasse.

Silke, Heike, Stefan und Katharina

Yvonne Süße vom Hotel „Vier Jahreszeiten“ in Binz

Marlen und Jochen Stückle (Webdesign undMarketing aus Sassnitz)

Das Ambiente und die Vorbereitung vom Cliff -Team in gewohnter Qualität: DANKE stellvertretend an Peter Schwarz, Chef des ehemaligen Hon(n)i-Domizils.

Geschäftliches ergibt sich: Ja, so ist es! Ein nunmehr sich mauserndes Stammtisch-Forum für helle Köpfe und Ideen, die den direkten Kontakt nutzen.

Oh ja, der nächste Stammtisch kündigt sich an und zwar am 17. Dezember 2009 im Cliff. Zum Jahresabschluss genau das richtige Date, abzulassen, zu entspannen mit sehr interessanten Menschen und Persönlichkeiten und vor allem, den Neustart für 2010 vorzubereiten:

WIR SEHEN UNS!

Und: Kommen Sie auch zu unserem 3 Get Together am Kamin? Nikolaus-Brunch im herrlichen Gutshaus Kubbelkow ab 11 Uhr. Nicht weitersagen - ein Geheimtipp!

Herzlichst Euer Moderatorenteam Rügen – DIE INSEL for friends, business and networking

Dienstag, 17. November 2009

Rügen: Gruppen-Event "Telefonakquise und Kundenorientierung" im IT College Putbus

Event der Gruppe RÜGEN - DIE INSEL vom 16.November im IT College Putbus - ein vierstündiges Seminar "Telefonakquise und Kundenorientierung" mit besten Dank an Ralph Flügge.



Sehr bildreich stellte Herr Flügge das Persönlichkeitsmodell "Struktogramm von Schirm" vor und zeigte sehr eindrücklich die Blaupause unseres (alltäglichen) Verhaltens. Sein Credo ist Disziplin und ein sich entwickelndes persönliches Verhaltensmodell: rot Macher ohne Ende (zu führen); grün everybodies Darling, der Harmoniebedürftige, blau der Controller und Stratege, der alles genau wissen will und hat.


Mit Unterstützung des it college putbus (DANKE an das ausgezeichnete Team!) fand das kurzweilige knapp vierstündige Seminar mit insgesamt 23 Teilnehmer/innen statt.


welch ein spannender Abend mit Esprit, Witz und Tiefgang.

Damit wir "rund" werden, sollten wir nicht permanent werten und die berühmten Schubladen öffnen: Ach, einfach mal hinhören und annehmen, ja akzeptieren. Und: Konsequent Ziele aufstellen und umsetzen entgegen die sogenannte "Aufschieberitis".

Die Spiegelung des "anderen" (NLP lässt grüßen!) erzeugt ein Hineinfühlen des anderen am Telefon und sein "Sprachcode". Dabei ist die (Selbst-)Beobachtung ein zentrales Übungsinstrument.

Fazit: Ralf Flügge weiß, wovon er spricht und lebt seine Erkenntnisse. Das ist mühelos rüber gekommen.

In 2010 werden wir ihn erneut einladen und dann für ein Tagesseminar!

Herzlichst
Ihr Moderatorenteam
Ulrich Pommerenke